Abfindungsrechner 2017

Abfindungsrechner 2017





Für alle die im Jahr 2017 eine Abfindungszahlung erhalten haben ist unser Abfindungsrechner 2017 das ideale Werkzeug um festzustellen, wie viel Abgaben von der Brutto-Abfindung zu zahlen sind und was von der Abfindung am Ende netto in der eigenen Tasche bleibt. Der Abfindungsrechner sagt Ihnen, wie viele Steuern (inkl. Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer) sie auf Ihre Abfindungszahlung an den Staat abdrücken müssen.

Unser Rechner nutzt dabei die sogenannte Fünftelregelung zur Berechnung der Steuerabzüge. Diese Regelung hilft vielen Abfindungs-Empfängern beim Steuern sparen und kann normalerweise auf außerordentliche Einkünfte (wie Abfindungen es sind) angewendet werden. Unser Abfindungsrechner 2017 schmeißt Ihnen übrigens nicht nur die reinen Berechnungsergebnisse aus, sondern erklärt Ihnen auch Schritt-für-Schritt, wie genau die Steuerberechnung durchgeführt worden ist. So können Sie nachvollziehen, wie sich die Steuerabzüge auf Ihre in 2017 erhalten Abfindung auswirken werden.





Um den Online-Abfindungsrechner 2017 zu benutzen, müssen Sie nur wenige Angaben machen. Wir benötigen von Ihnen lediglich die Höhe der erhaltenen Abfindungssumme, eine Schätzung über das restliche Einkommen, dass Sie im Jahr 2017 noch haben werden und eine Information dazu, ob Sie kirchensteuerpflichtig sind oder nicht (und wie hoch Ihr Kirchensteuersatz ist).

Sind alle Angaben getätigt, können Sie den Button „Abfindung berechnen“ klicken und erhalten sofort kostenlos und anonym die Informationen zu Ihrer Netto-Abfindung 2017 und den Steuerabzügen die zu tätigen sind.

Wie immer müssen wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass sich unser Abfindungsrechner noch im Beta-Stadium befindet. Er sollte für alle wesentlichen Fälle funktionieren und befindet sich in der öffentlichen Erprobung. Probleme sind bekannt, wenn man den Online-Rechner mit sehr niedrigen Abfindungssummen und Jahreseinkommen füttert. Außerdem kann es immer wieder zu Rundungsdifferenzen kommen. Sollten Sie darüber hinaus Probleme feststellen, würden wir uns über eine kurze E-Mail (info@abfindungsrechner.com) freuen.